Aufspielen beim Wirt findet wieder statt
Musikverein Ellgau richtet wieder "Aufspielen beim Wirt" aus.

Am Samstag den 07. März 2020 läd der Musikverein Ellgau ins Gasthaus "Zum Floß zum inzwischen 6."Aufspielen beim Wirt" ein. Es erwartet sie abwechslungsreiche Musik garniert mit humorvollen Anekdoten. Freuen Sie sich auf einen kurzweiligen Abend mit der Musikgruppe "Saitenpfiff" aus Biberbach, "Lechblech" aus Ehingen, "De dumma deifi" aus Obergriesbach und einer Blechbläsergruppe des Musikverein Ellgau. Der Musikverein und unser Wirt Aleksander Opacic freuen sich auf Ihr zahlreiches Kommen. 

 

Weihnachtsvorspiel
Jugendgruppen und Viva la Musica stimmen auf Weihnachtsfeiertage ein. 

Am 20. Dezember 2019 lud der Musikverein Ellgau zum Weihnachtsvorspiel  der Jugend mit anschließender Weihnachtsfeier ins Musikheim ein. Das neu formierte Jugendorchester Viva la Musica unterhielt das Publikum mit verschiedenen Stücken darunter auch bekannte Weihnachtsklassiker. Im Anschluss zeigten unterschiedliche Blechbläsergruppen ihr Können. Der erste Vorstand Georg Zwerger bedankte sich bei Manfred Braun und überreichte ihm ein Weihnachtsgeschenk. Anschließend waren alle Gäste zu ein paar gemütlichen Stunden ins Musikheim eingeladen. 

 

Böhmischer Abend 2019
Der Musikverein Ellgau lädt zum Böhmischen Abend ein.

„Musik ist das Schönste auf der Welt, und Musikant zu sein, ist Gottes Segen“, sagte einst der allseits bekannte Dirigent Ernst Mosch, dessen Todestag sich im Mai 2019 zum 20. Mal jährte. Diese Freude an der böhmischen Blasmusik zeigte die Musikkapelle Ellgau beim vierten „Böhmischen Konzertabend“ am18. Mai 2019. Mit einem kurzweiligen und anspruchsvollen Programm begeisterten die Musiker unter der Leitung von Manfred Braun ihre über 200 Gäste. Durch den Abend führte Georg Krammer von „de junga Oidboarisch´n“ , der dem Programm die humorvolle Note gab.

> weiterlesen
Adventssingen 2019
Bläserquartett gestaltet das Adventssingen in der Kirche St. Ulrich Ellgau mit. 

Am ersten Adventssonntag lud der OGV zum  jährlichen Adventssingen in die Ellgauer St. Ulrichskirche ein. Neben dem Kirchenchor, dem Frauenchor "Chorallen", dem Ellgauer Zweigesang und der Kindersinggruppe des Kindergartens sorgte das Holzbläserquartett des Musikvereins für ein abwechslungsreiches Programm. Daniela Pudel und Theresia Hirschbeck an der Klarinette sowei Reinhard und Simon Götzfried am Saxaphon unterhielten mit  weihnachtlichen Stücken von Karl Edelmann und Kees Vlak die zahlreichen Besucher des Konzertes.